Auswahl meiner Projekte von 2004 bis heute

Neben den im Folgenden aufgeführten Projekten bin ich in meiner Eigenschaft als Wissenschaftlicher Leiter der Faktor Familie GmbH in Bochum an weiteren Forschungs- und Entwicklungsprojekten beteiligt. Informationen hierzu finden Sie unter www.faktor-familie.de!

 

Sozialräumliche Rahmenbedingungen und Herausforderungen für die Sozialpolitik und die Soziale Arbeit im interkommunalen Vergleich (Analysen mit dem Wegweiser Kommune)

  • Zeitraum: 2017/18
  • Eigenprojekt

 

Sozialplanung und Soziale Arbeit. Potenziale und Chancen einer Annäherung.

  • Zeitraum: 2016/17

  • Eigenprojekt/Forschungssemester

 

Die Rolle Sozialer Arbeit in der kommunalen Sozialberichterstattung

  • Zeitraum: Herbst 2015–Sommer 2016)

  • Eigenprojekt (unterstützt durch die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Braunschweig/Wolfenbüttel)

 

Kommunalverwaltung und örtliche Familienpolitik. Familienpolitische Strukturen, Akteure und Interaktionen auf kommunaler Ebene

  • Zeitraum: 2010–2013

  • Dissertationsprojekt

  • Die Dissertationsschrift ist unter dem Titel "Familienpolitik vor Ort. Strukturen, Akteure und Interaktionen auf kommunaler Ebene" im Verlag Springer VS erschienen.

 

 Kindergesundheitsbericht Oberhausen



Evaluation des Projekts „Audit Familiengerechte Kommune“ und

Überführung des Projekts in den Verein "Familiengerechte Kommune"

 

Kommunalverwaltung und Familienpolitik in NRW

  • Zeitraum: 2009-2010
  • Eigenstudie des Zentrums für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR)

  • Einen Auswertungsbericht finden Sie auf der Homepage des ZEFIR.

 

Komplementärauswertung Oberhausener Befragungen

  • Zeitraum: 2008

  • Auftraggeber: Stadt Oberhausen (gefördert durch "Komm-In NRW")

  • Auftragnehmer: Faktor Familie GmbH

 

"frauen leben"-Familienplanung und Migration im Lebenslauf von Frauen

  • Zeitraum: 2007

  • Auftraggeber: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA)

  • Auftragnehmer: Sozialwissenschaftliches FrauenForschungsinstitut (SoFFI F.) an der Ev. Fachhochschule Freiburg (Prof. Cornelia Helfferich)

  • Informationen zum Projekt finden Sie auf der Homepage von SoFFI K.

 

Kommunale Familienberichterstattung in NRW

  • Zeitraum: 2005-2008
  • Auftraggeber: Kreis Unna (2005), Stadt Gelsenkirchen (2005), Stadt Herten (2005), Stadt Oberhausen (2005), Stadt Wesseling (2005), Stadt Kreuztal (2006), Stadt Mülheim (2006), Stadt Herne (2006), Kreis Siegen-Wittgenstein (2006), Stadt Gladbeck (2007), Stadt Rheine (2007), Stadt Gütersloh (2007), Kreis Wesel (2008).

  • Auftragnehmer: Zentrum für interdisziplinäre Ruhrgebietsforschung (2005-2007) / Faktor Familie GmbH (2007-2008)

  • Beispielsberichte für die Stadt Güterlsloh, die Stadt Gladbeck sowie den Kreis Siegen-Wittgenstein finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Städte bzw. des Kreises. Aktuelle Informationen zur Familienberichterstattung in NRW finden Sie auf den Seiten der Faktor Familie GmbH.

 

Idee-/Konzeptentwicklung und Implementierung der familienpolitischen Servicestelle „Informations- und Qualifizierungszentrums für

Kommunen in NRW (IQZ)“

  • Zeitraum: 2006-2007
  • Auftraggeber: Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

  • Auftragnehmer: Zentrum für interdisziplinäre Ruhrgebietsforschung (ZEFIR)

  • Internetportal des IQZ

 

Entwicklung eines Formats kommunaler Familienberichterstattung

  • Zeitraum: 2003-2006
  • Auftraggeber: Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

  • Auftragnehmer: Zentrum für interdisziplinäre Ruhrgebietsforschung (ZEFIR)

 

"männer leben"-Familienplanung im Lebenslauf von Männern

  • Zeitraum: 2003-2004
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

  • Auftragnehmer: Sozialwissenschaftliches FrauenForschungsinstitut (SoFFI F.) an der Ev. Fachhochschule Freiburg (Prof. Cornelia Helfferich)

  • Informationen zum Projekt finden Sie auf der Homepage von SoFFI K.

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Wunderlich

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.